Es werden alle 11 Ergebnisse angezeigt

Menü anzeigen
Weihnachtskugeln Silber 6cm (4er Set) Vibrant Star

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb
Schließen
Weihnachtskugeln Grau und Silber (4er Set)

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb
Schließen
Weihnachtskugeln Silber Grau 6cm (12er Set)

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb
Schließen
Weihnachtskugeln Silber Grau 6cm (24er Set)

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb
Schließen
Weihnachtskugeln Silber Grau 8cm (12er Set)

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb
Schließen
Diamanten Silber Grau 4,5cm (10er Set)

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb
Schließen
Sold out
Zapfen Silber Grau 9cm (4er Set)

inkl. 19% MwSt.

Weiterlesen
Schließen
Weihnachtskugeln Grau und Silber (12er Set)

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb
Schließen
Weihnachtskugeln Grau und Silber (12er Set)

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb
Schließen
Weihnachtskugeln Grau & Silber 7,5 cm (12er Set)

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb
Schließen
Christbaumspitze Grau

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb
Schließen

Weihnachtskugeln Grau – Dezent und Zurückhaltend

Weihnachtskugeln in Grau sind ungewöhnlich, können jedoch schöne Akzente setzen. Graue Kugeln als Übergang zwischen weißem und schwarzem oder hellem und dunklem Baumschmuck sind modern. Vor allem zur Abmilderung von Kontrasten eignet sich die graue Christbaumkugel perfekt. Das Schmücken des Tannenbaums mit Weihnachtskugeln in Grau dominiert die Weihnachtsdekoration nicht. Grauer Baumschmuck rundet die Deko vielmehr ab.

Ob als große oder kleine graue Glaskugel, hübsch verziert und durchbrochen mit hellen Ornamenten und Applikationen, ob als eisiger grauer Zapfen oder als verstecktes graues Nacht-Sternchen, ob mit grauem Glanz oder in grauem Matt – bei Meine Tanne kannst Du Deine Weihnachtskugeln in Grau für den winterlich-dezenten Christbaumschmuck in der wunderbaren Farbe der Unauffälligkeit bequem online kaufen.

Mit modernen Weihnachtsbaumkugeln in Grau kannst Du natürlich nicht nur Deinen Tannenbaum schmücken. Deinen Adventskranz oder kleine Weihnachtsgestecke kannst Du ebenfalls damit schön abstimmen. Graue Kugeln verleihen Deiner Weihnachts-Deko kultivierten Charme. Der graue Christbaumschmuck von Meine Tanne ist ein stilistisches Abtönungswunder. Er passt die Kontraste und Übergänge Deines Weihnachtsschmucks perfekt an Deine majestätische Nordmann-Tanne an.

Der unauffällige Weihnachtsbaum trägt Grau

Christbaumkugeln in Grau sind keine klassische Form des Christbaumschmucks. Graue Elemente und Objekte schmücken den Weihnachtsbaum und so manche Weihnachts-Dekoration erst seit jüngerer Zeit. Das richtige Setzen von grauen Weihnachtskugeln und ihr Zusammenspiel mit anderen Farben verlangt etwas Feingefühl. Die optische Untermalung des Advents oder von Heilig Abend mit grauen Kugeln ist kein Selbstläufer.

Ein dominant grau geschmückter Christbaum oder Adventskranz ist nicht zu empfehlen. Mit viel Verständnis für Farbsetzungen und Farbkontraste können graue Kugeln allerdings eine wunderschöne Ergänzung sein. Ein mit Grautönen abgestimmter Christbaum kann sehr wohl überzeugen. Ob wirkungsvoll in der Zimmermitte, zurückhaltend in der Raumecke, edel am modernen Kamin oder lichtregulierend vor dem Fenster – ein mit Grautönen abgestimmter Weihnachtsbaum verströmt gerne dezente Winterlichkeit. Er wirkt weniger bedeutsam, aber durchaus nobel.

Schmuck aus grauen Christbaumkugeln nimmt hellem oder buntem Weihnachtsschmuck gekonnt die Aufregung. Zimmer in jeder Raumgröße können zur Advents- und Weihnachtszeit durch einen mit Grau abgetönten Weihnachtsbaum-Schmuck an Einfachheit, Ehrlichkeit und Bodenständigkeit gewinnen. Wenn graue Kugeln, frostgraue Zapfen, eisgraue Herzchen oder nachtgraue Sterne helle und dunkle Farbtöne dirigieren, nimmt die Vorfreude auf Weihnachten gleich ruhigere Züge an. So mancher Weihnachtsfreund fühlt dann: Knecht Ruprecht ist eben doch ein ehrlicher Geselle. Der alte Knabe wird sich hier schon wohlfühlen. Zu Weihnachten soll schließlich der Mensch im Vordergrund stehen, nicht der Baum!

In der Weihnachtsnacht sind alle Katzen grau

Doch woher kommt der weihnachtliche Brauch des Christbaumschmückens in Grau?
Wie eingangs erwähnt, ist die Weihnachtskugel in Grau keine traditionelle Form der Weihnachts-Dekoration. Vielleicht wird sie es aber. Denn ihre Kombinationsfähigkeit ist schlichtweg fabelhaft. Das Sprichwort von den Katzen, die bei Nacht alle grau sind, birgt einen Funken Wahrheit in sich. Auch die Redewendung von der grauen Maus, die so unscheinbar ist, dass sie keinem auffällt, kommt nicht von ungefähr. Grau ist immer das Dazwischen. Erst dessen Abwesenheit fällt auf.

Graue Kugeln setzen andersfarbige Weihnachtskugeln gekonnt in Szene und keiner merkt‘s. Erst, wenn man sie entfernt, wird ihre Wirkung vermisst. Graue Weihnachtsbaum-Dekoration sollte also eigentlich schon lange Pflicht am Baum sein. Doch kommt sie erst langsam in Mode. In der modernen bunten Welt haben die Christbaumkugeln in Grau jedoch an Möglichkeiten gewonnen. Eine schöne bunte Bescherung unter einigen grauen Kugeln, verziert mit weißen Schneeflocken oder unter Scherenschnitte aus grauem Karton, durch die das Licht der Lichterketten schimmert, wirkt ganz wunderbar.

Das Schmücken des Tannenbaums mit einigen Weihnachtskugeln in Grau ist beim richtigen Händchen für Tönungen, Schattierungen und Wechselwirkungen des Lichts absolut zu empfehlen. Wenn sich der Weihnachtsbaum selbst aus dem Wettbewerb der Auffälligkeiten heraushält, kann alles um ihn herum noch lebendiger wirken. Der Baumschmuck muss nicht immer mit Mama, Papa und den Kindern um die Wette strahlen. Er kann auch einfach mal nur im Hintergrund bleiben.

Grau so neutral wie der Ausgleich selbst

Der Farblehre nach wird dem Grau neben dem Unscheinbaren auch das Alter, die Nüchternheit und die Eleganz zugeordnet. Grau ist weder makellos noch makelhaft. Grau ist neutral. Grau ist einfach – ganz ohne Wertung. Doch eigentlich ist Grau gar keine Farbe, sondern eine Differenzierung, ein Zustand zwischen Weiß und Schwarz. Diese beiden Farben sind ihrerseits strenggenommen ja auch keine Farben, sondern Zustände des Hellen und Dunklen.

Grau wird zuweilen auch mit Macht und Nachdenklichkeit assoziiert. Die sprichwörtliche graue Eminenz hat immer von beidem reichlich. Als Abmilderung macht das Graue jeden Farbton gesetzter. Grau sagt dem Auge: Nimm doch lieber das hier neben mir wahr. Ich bin gar nicht da! Raumgestalterisch werden graue Farben immer dort eingesetzt, wo die Einrichtung im Vordergrund stehen soll. Grau am Christbaum lenkt den Blick gekonnt auf die Farbtupfer drumherum. Das können zum Beispiel schöne bunte Figuren aus Glas oder Porzellan sein. Das können aber auch extravagante Christbaumkugeln sein. Oder es ist vielleicht eine besonders hübsche Baumbeleuchtung, die im Vordergrund stehen soll.

Wie neutral grau wirklich ist, zeigt sich auch bei den Beliebtheitswerten der Farbe. Grau rangiert bei Frauen und Männern gleichermaßen im Mittelfeld der beliebtesten Farben. Gleiches gilt für die am wenigsten unbeliebteste Farbe. Auf graue Weihnachtskugeln muss der Liebhaber gelungenen Christbaumschmucks wirklich erst aufmerksam gemacht werden. Doch ist das geschehen, kann es passieren, dass er nicht mehr ohne kann. Die graue Christbaumkugel macht sich schnell unentbehrlich bei der Weihnachtsbaum-Dekoration.

Die graue Eminenz der Farbkompositionen

Hier findest Du einen kleinen Überblick für den Fall, dass Du Deinem mit grauen Weihnachtskugeln dezent abgetönten Tannenbaum noch eine weitere emotionale Note hinzufügen möchtest. Ob Du für diese Sekundärfarben Deiner Weihnachtsbaum-Dekoration wiederum Christbaumkugeln verwendest oder vielleicht auch Anhänger, Ketten, Figuren, Bilder oder Naschwerk dazu schmückst, bleibt natürlich völlig Deiner Fantasie überlassen. Die beliebtesten und harmonischsten Farbkombinationen, die wir von Meine Tanne zur festlichen Dekoration empfehlen, sind:

Der festlich-milde Christbaumschmuck

Ein Drittel Weiß – ein Drittel Bunt – ein Drittel Silber und Grau: Durch ergänzende Glaskugeln und Anhänger in Silber und Grau verleihst Du buntem und hellem Weihnachtsbaumschmuck noch etwas Beruhigendes. Grau abgetöntes Buntes wirkt immer noch verspielt, aber etwas eleganter. Etwas Buntes, zum Beispiel in den lebendigen Komplementärfarben Enzianblau, Zinkgelb und Verkehrsrot, lässt Deinen weißen Christbaumschmuck quicklebendig wirken. Etwas Graues mittendrin nimmt das etwas zurück. Es drückt aus: Ich bin schön und schön verspielt. Aber ihr könnt das bestimmt noch besser als ich. Besonders hübsch sehen in dieser Zusammenstellung grau strukturierte Zapfen, Sterne und Herzchen mit weißen Applikationen aus.

Der elegante-stille Weihnachtsschmuck

Viel Silber – etwas Blau – etwas Grau – ein wenig Schwarz: Ergänzt Du einen dominant festlich-silbernen Christbaumschmuck mit einigen Anhängern und Christbaumkugeln in Dunkelblau und Mausgrau, wirkt er sehr geschmackvoll. Besonders elegant wirken Elemente in Kobaltblau und Anthrazit. Die können gerne selbst noch mit weißen Intarsien und Verzierungen gearbeitet sein. Auch eine bläulich schimmernde Lichterkette unterstreicht die winterliche Anmut. Zudem betonen sowohl kühles Blau als auch neutrales Grau die Frostigkeit des silbernen Weihnachtsschmucks. Mit sparsam hinzugefügtem Weihnachtsschmuck in mattem Schwarz kannst Du diese elegant-stille Festlichkeit gelungen abrunden.

Weihnachtskugeln in Grau – Wir wünschen eine dezente Weihnacht!

Erlaubt ist natürlich immer, was gefällt oder wie es zu Weihnachten heißt: Lasst uns bescheiden und munter sein! Wir wünschen Dir ein glückliches Händchen beim Schmücken Deiner Weihnachts-Deko. Dein Weihnachtsbaum und Dein Adventskranz gewinnen mit grauen Christbaumkugeln von Meine Tanne sicher eine fabelhafte Abtönung.